Bodrum sehen - dann leben!


 

Bodrum Urlaub
Es bedarf mehr Worte als Bodrum nur mit St. Tropez gleichzusetzen, auch wenn Bodrum wie St. Tropez schillernde Träume assoziieren lässt: Sonne, lebendige und freundliche Atmosphäre, kristallblaues Wasser, von Palmen gesäumte Straßen sowie pittoreske zwei- bis dreigeschossige weiße Häuser und Villen.

Die Stadt liegt dem Binnenland abgewandt in einer theaterförmigen Geländeausbuchtung aus den Ausläufern des Taurusgebirges. Sie ist auf den Resten des antiken Halikarnassos errichtet worden. Funde zeugen von einer 5000 Jahre alten Geschichte dieser Stadt. Das antike Theater ist über 2000 Jahre alt und eines der besterhaltenen antiken Theater der Türkei. Sich im Südwesten der Türkei, an der ägäischen Küste, befindend verbindet Bodrum Asien mit Europa. Die griechische Insel Kos liegt nur fünf Kilometer entfernt und lässt sich mit der Schnellfähre in nur zwanzig Minuten erreichen.

Bodrum stillt die Sehnsucht nach dem Meer

Nicht nur Schnorchler, auch passionierte Taucher finden im kristallklaren Wasser des Golfs von Gökova so manches unentdeckte Riff. Die idealen Bedingungen machen Surfen, Tauchen und alle Arten des Wassersports zum Vergnügen. Lassen Sie sich treiben und unternehmen Sie eine Blaue Reise auf einem türkischen Gulet. Noch immer werden in zahlreichen kleinen Werften die für diese Gegend so typischen Holzschiffe nach alter Tradition in reiner Handarbeit gebaut.

Ruhe und Rummel, Kunst und Kitsch, Stil und Strandparty

Bodrum reflektiert alle Facetten des Urlaubs: Es gibt das mondäne Bodrum mit teuren Jachten und Prachtvillen und nebenan vergnügen sich Bade- und Pauschaltouristen aus aller Welt. Windverwehte Strände und schimmerndes Wasser bilden die perfekte Kulisse für einen Strandurlaub. Auch viele Familien aus Istanbul und Ankara betrachten die Stadt als ihre Ferienresidenz und besitzen ein Sommerhaus vor Ort. Zahlreiche Schriftsteller, Intellektuelle, (Lebens-) Künstler und Musiker nennen diese ägäische Stadt ihr Zuhause oder auch zweite Heimat. Bodrums einmalig dynamische Kulturszene kann nur noch vom Nachtleben der Stadt erreicht werden. Zentrum des Nachtlebens ist die Long Street östlich des Kastells. Sie können sich in einem eleganten Restaurant auf eine lange Partynacht einstimmen oder abends entlang der Hafenpromenade flanieren, während der Sternenhimmel über Ihnen leuchtet. Ob Sie die vielen kleinen Galerien besuchen, zu den neuesten Hits in der Diskothek tanzen oder den Ausstellungen im Kastell St. Peter beiwohnen, hier werden Urlaubswünsche wahr.

 
 
 
Newsletter


Sie erreichen uns unter
+49-211-3869-00
info@itt.de
Home | ITT GmbH | Impressum | AGB